Home Projekte Preise & Stipendien GFZ Project Office
rss-feed
sitemap
finden
> > News-Archiv > Archiv 2009
 
 







 
 
EURAXESS - Information und Beratung für international mobile Forscher
An dem früher unter dem Namen ERAMORE bekannten Netzwerk zur europäischen Forschermobilität sind inzwischen über 200 Zentren in 35 europäischen Ländern beteiligt.

Der kostenfreie, personalisierte Dienst bietet umfassende, aktuelle Informationen über Stellenangebote aus den nationalen Jobportalen der 35 Partnerländer und Finanzierungsmöglichkeiten in allen Forschungsbereichen in ganz Europa.

Besucher der Website können dort ihren Lebenslauf einstellen und unmittelbar bei akademischen Einrichtungen, privaten Forschungsorganisationen und öffentlichen Forschungsgremien - sowohl innerhalb als auch außerhalb der EU - nach freien Stellen suchen. Insgesamt stehen Informationen über 3000 Forschungsorganisationen zur Verfügung.

Darüber hinaus bietet EURAXESS Hinweise und Beratung zu Themen wie Visa und Arbeitserlaubnis, Unterkunft, Recht, Sozialversicherung, medizinische Versorgung, Steuern, Familienförderung und Sprachunterricht. Zusätzlich kann man sich an einen EURAXESS Help Desk wenden - die nationale Koordinierungsstelle für EURAXESS Deutschland ist bei der Alexander von Humboldt-Stiftung angesiedelt und unter http://www.euraxess.de zu erreichen.

EURAXESS soll auch eine Plattform sein, die Forschungseinrichtungen bei der Deckung des Einstellungsbedarfs unterstützt. Die Datenbank der Forscher enthält über 11000 Lebensläufe, die kontinuierlich aktualisiert werden. Forschungsorganisationen werden eingeladen, ihre Stellenangebote auf die Website zu stellen.

http://ec.europa.eu/euraxess/

 

 

 

 

 

 

 

[d3m] 2017